Stamp A(r)ttack – Alles neu macht der Mai

Willkommen bei unserem Stamp A(r)tack Bloghop. Thema dieses mal ist „Alles neu macht der Mai“.
Es könnte eine Anspielung auf den neuen Stampin’up! Jahreskatalog sein 😉 ja er hat uns gefunden. Ich hoffe du hast auch schon dein eigenes Exemplar zu Hause!

Und was bringt der Neue denn so neues?
Überrascht wurden wir mit den neuen InColors in freesienlila, bonbonrosa, lodengrün, seladon und papaya.
Zu finden sind auch unglaublich viele neue Stempel, Stanzformen, Handstanzen, Prägeformen, Designerpapier und viel mehr… also definitiv für jeden was dabei.

Solltest du gerade von Patricia kommen ;), dann hast du sicherlich schon Neuigkeiten bei ihr entdeckt. Ich bin ja ein absoluter Fan ihrer tollen Werke!

Ich hab diesmal lange überlegt, was ich dir denn neues zeigen soll. Und ja, es ist mir sehr schwer gefallen.

Deshalb spann ich dich nicht mehr auf die Folter …. tada, ich freue mich darüber was aus dem Frühlingskatalog übernommen wurde und bleiben darf.

Hier habe ich eine Karte gestaltet mit meinem absoluten Lieblingsset Libellenarten mit dazugehöriger Handstanze. Den Hintergrund habe ich mit der 3D Prägeform Pusteblumen gestaltet.

Und ja, natürlich gibt es noch ein Set, über das ich mich immer wieder freuen kann, weil es mit diesem Set so einfach ist, wunderschöne Karten zu gestalten.
Und zwar das Set Blumengruss. Ich kann es einfach nicht oft genug verwenden. Ich habe hier einmal den Stempel frisch gestempelt und einmal hab ich ihn ein zweites Mal abgestempelt, dass die Farbe nicht mehr so intensiv ist.
Und ja, sollte es euch auffallen, ich freue mich noch über die InColors 2020-2022. Ich habe hier das magentarot, hummelgelb und aventurin verwendet.

Und am meisten freu ich mich, wenn die Geburtstagskarte heute dem Geburtstagskind übergeben wird.

So und jetzt wünsch ich dir viel Spaß beim dabei, ganz viel Neues zu entdecken. Weiter gehts zu Sandra, lass dich überraschen, was sie dir im Mai so neues bieten kann.

Ja, der Mai macht so viel neu, dass wir uns alle nur noch so freuen werden 🙂

Bleib gesund und kreativ

deine Patrizia

Team Stamp A(r)ttack:

Beate vom Werkstickl

Claudia von Handge-stempelt

Ela vom Papierschätzchen

Manuela von Stempelmanu

Patricia von Paodesign

Patrizia von der Kreativititätstheorie, hier bist du gerade

Sandra vom Stempelklecks

Sigrid von Sigrids kreative Art

Stamp A(r)ttack – Silvester – Neujahr

Herzlich Willkommen zum Blog Hop von Stamp A(r)ttack.

Ich freue mich irrsinnig, dass ich ein Teil dieses Teams sein darf. Als mich Beate gefragt hat, ob ich ein mitmachen will, hab ich mich ganz ehrlich gesagt sehr geehrt gefühlt.
Obwohl ich zeitlich ziemlich eingespannt bin, hab ich mich aber sofort dafür entschieden dabei zu sein. So viele kreative Menschen und ich noch dabei 🙂 freu, freu…

Du kommst vielleicht gerade von meiner Namenkollegin Patricia, allerdings mit c ;), dann weißt du sicher schon, dass das Thema des Stamp A(r)tack Blog Hops diesmal Silvester & Neujahr ist.

Meine ursprüngliche Idee musste ich leider verwerfen, da ich irgendwie nicht genug Zeit dafür hatte 😉
Aber nichts desto trotz zeige ich dir einen Silvester- und Neujahrsgruß, den auch du mit wenig Aufwand hinbekommen kannst.

Ich habe eine kleine Klappkarte vorbereitet, mit einem Neujahrstee von Sonnentor und einem Schokokeks-Glückspilz von Hellma – Aromafeuerwerk trifft auf eine Portion süßes Glück.

Für die Karte habe ich als Basis hummelgelb, eine der neuen InColors, verwendet.

Das gestempelte Glas ist aus dem Jar of flowers Set. Der Spruch im Glas „Hip Hip Hooray – wish big“ und der Stern-Konfettiregen stammt aus dem Set Celebration of Tags.

Es kam auch die Handstanze Einmachglas zum Einsatz, sowie die passende Plastikkuppel dazu, damit das Goldkonfetti, passend zum Jahreswechsel, auch schön zur Geltung kommt.

Solltest auch du Lust haben, diese Karte nachzuwerkeln, dann sind das die Maße:
Farbkarton hummelgelb: 18,5 cm x 8 cm – die lange Seite bei 7 cm und 7,5 cm falzen
Farbkarton flüsterweiß (Hintergrund, bestempelt mit Glas und Spruch): 6 cm x 7 cm
Farbkarton hummelgelb (Einmachglas ausgestanzt mit Plastikkuppeleinsatz): 6,5 cm x 7 cm

So und nun weiter zu Sandra, lass dich auch von ihr inspirieren…viel Spaß dabei!

Ich wünsche dir in diesem Sinne, zwar noch verfrüht, aber die Zeit rinnt, einen guten Jahreswechsel.
Bleib gesund und alles andere wird schon (zumindest ist das mein Motto, nicht nur für den Jahreswechsel…hauptsache gesund).

Bis zum nächsten Mal,

alles liebe und eine kreative Zeit

deine Patrizia

Team Stamp A(r)ttack:

Beate vom Werkstickl gönnt sich diesmal eine kreative Auszeit

Claudia von Handge-stempelt

Eva vom Papierschätzchen

Manuela von Stempelmanu gönnt sich diesmal eine kreative Auszeit

Patricia von Paodesign

Patrizia von der Kreativititätstheorie, hier bist du gerade

Sandra vom Stempelklecks

Sigrid von Sigrids kreative Art